Camille Jeker ist Schweizermeister JUVE 2013 Freipistolen 50 m

Camille Jeker ist Schweizermeister JUVE 2013 Freipistolen 50 Meter

Am Wochenende des 26./27. Oktober 2013 wurde in Thun der Final Schweizerische Junioren und Veteranen 2013 ausgetragen.

Dabei holte unser Schützenkamerad Camille Jeker mit der Freipistole 50 Meter – wie schon am 14. September 2013 in Lausanne – die Goldmedaille.

Recht hezliche Gratulation an Camille zu diesem Einzelerfolg!

Mit kameradschaftlichem Schützengruss
Der Präsident : Rudolf Hänggi

Silber am Final Baselbieter Mannschaftsmeisterschaft 2013

Silbermedaille an der Baselbieter Manschaftsmeisterschaft 2013 50 Meter

Rudolf Hänggi, Benno Hänggi, Urs Karrer, Camille Jeker und Andreas Linder

Ein weiterer Meilenstein in unserer Vereinsgeschichte konnte an der Baselbieter Mannschaftsmeisterschaft 50 Meter 2013 geschrieben werden. Nach der Goldmedaille im vergangenen Jahr konnte der Pistolenklub Zwingen in diesem Jahr die Silbermedaille holen. Wegen dem schlechteren Einzelresultat wurde der Pistolenklub Zwingen (96 Punkte) hinter die Siegermannschaft der Schützengesellschaft Liestal (97 Punkte) platziert.

Glückwunsch an die Schützen der SG Liestal. Ein BRAVO und herzliche Gratulation der PKZ-Mannschaft!

Bericht, Ranglisten, und Impressionen siehe auch auf der Website ksgbl.ch der Kantonalen Schützengesellschaft Baselland unter “Abteilung Sportschiessen”.

Am Sonntag 27.10.13 steht der Pistolenklub Zwingen in Thun im Final der Schweizer Sektionsmeisterschaft 50 Meter. Die Finalqualifikation wurde bereits zum dritten Mal in Folge erreicht. Dies zeigt ein weiteres Mal deutlich auf, dass unser Verein auf der richtigen Schiene des sprtlichen Schiessen fährt. Ich wünsche dabei allen 8 Akteuren natürlich “guet Schuss”!

Mit kameradschaftlichem Schützengruss
Der Präsident : Rudolf Hänggi

Camille Jeker ist Schweizermeister FPEM 2013 Freipistolen 50m

Camille Jeker ist Schweizermeister FPEM 2013 Freipistolen 50 m

An der Schweizermeisterschaft Freipistolen Einzelmeisterschaft FPEM-50 vom 14.9.13 in Lausanne holte sich unser Schützenkamerad Camille Jeker in der Kategorie Veteranen die Goldmedaille.

Camille blieb nach der Qualifikation, am Halbfinal und nach dem Final ungeschlagen. Camille, recht herzliche Gratulation zu diesem Einzelerfolg!

Mit kameradschaftlichem Schützengruss
Präsident PKZ: Rudolf Hänggi

Ramsteinerschiessen 2013

49. Ramsteiner Pistolenschiessen 2013

Die 49. Auflage des Ramsteiner Pistolenschiessen 2013 in Zwingen ist Geschichte. Bei prächtigem Sommerwetter konnte der Schiessanlass, unfallfrei und ohne Anstände durchgeführt werden

Dass unser Schiess-Anlass ein Erfolg wurde, ist in erster Linie Ihnen, werte Pistolensektionen, zu verdanken. Unsere Anstrengungen wurde mit Ihrem Besuch belohnt. Dafür danken wir Ihnen recht herzlich.

Die Rangliste mit den den gewonnenen Gaben an die Gruppen- und Einzelschützen werden den betreffenden Sektionen zugestellt.

Wir möchten an dieser Stelle allen Gewinnerinnen und Gewinnern zu ihren sportlichen Erfolgen recht herzlich gratulieren.

Bitte beachten Sie unsere Gönner und Sponsoren, danke!

Wir hoffen, Sie können auf einen angenehmen Aufenthalt bei uns im Laufental zurückblicken und verbleiben.

Mit kameradschaftlichem Schützengruss
Für den Pistolenklub Zwingen
Der Präsident: Rudolf Hänggi

Feldschiessen 2013

Feldschiessen 2013

Vorstehend die Rangliste des diesjährigen Eidgenössischen Feldschiessen 2013 Pistole des Bezirksschützenverbandes Laufental, welches auf der Schiessanlage Fluh in Laufen stattfand.

Für den Pistolenklub Zwingen schossen insgesamt 45 Schützinnen und Schützen, davon 16 Vereinsmitglieder.

Mit unserem Schützenkamerad Rolf Renz konnten wir den Schützenkönig auf der Distanz 25 Meter stellen. Recht herzliche Gratulation Rolf!

Weitere Resultate können auf der Website der Kantonalen Schützengesellschaft Baselland abgerufen werden.

Ich danke allen für die Teilnahme und gratuliere zum erreichten Resultat.
 
Mit kameradschaftlichem Schützengruss
Pistolenklub Zwingen
Der Präsident : Rudolf Hänggi

Generalversammlung 2013

80. PKZ Generalversammlung vom 15. März 2013

An seiner 80. GV vom 15.3.13 verzichtete der Verein bewusst auf eine aufwändige Jubiläumsfeier und hielt die Versammlung in der eigenen Schützenstube im Fandel ab. In nächster Zeit soll nämlich eine kleine Küche installiert und eine vernünftige Infrastruktur für Organisatorisches geschaffen werden.

Auch im verflossenen Vereinsjahr gab es sportlich viel Erfreuliches zu berichten, führte doch in sämtlichen Bezirkswettkämpfen ein Mitglied des PKZ die Rangliste an! Kaum verwunderlich, dass die ersten vier Plätze der Bezirksmeisterschaft von unseren Mitgliedern belegt wurden. Zuoberst stand, wie auch schon im Vorjahr, unser Klubmitglied Benno Hänggi! In der Kantonalen Mannschaftsmeisterschaft errang der PKZ mit Benno Hänggi, Rudolf Hänggi, Camille Jeker, Urs Karrer und Andreas Linder erstmals die Goldmedaille!

Erfreuliches kann auch von eidgenössischen Einzeltiteln berichtet werden, errang doch Camille Jeker mit der freien Pistole 50m im Einzelwettkampf FP-EM in Lausanne sowie am Jugend und Veteranen Einzelfinal der Veteranen in Thun die Goldmedaille! Bravo Camille! Auch im 2013  hat Camille schon wieder zugeschlagen, holte er sich doch an der Schweizermeisterschaft Veteranen Pistole 10 Meter in Tafers mit grossem Vorsprung die Goldmedaille!  Herzliche Gratulation!

Erfreuliches kann auch vom Ramsteinerschiessen sowohl bezüglich Beteiligung als auch beim Reingewinn berichtet werden. Natürlich durfte der PKZ auch am Dorffest nicht fehlen, wo er mit der Schützengesellschaft gemeinsam die Pfandelstube betrieb.

Es gibt aber auch Trauriges zu berichten, mussten wir doch für immer von unserem langjährigen Schützenkamerad Harald Fritschi Abschied nehmen! Der Mitgliederbestand beträgt neu 41.

Bruno Lanz wurde einstimmig zum Ehrenmitglied gewählt, als Dank für insgesamt 20 Jahre Vorstandtätigkeit. Kurt Saner hat an der kantonalen DV die Verdienstmedaille für 36 Jahre Vereinstätigkeit erhalten!

Die neue Saison kann beginnen, wurde doch am ordentlichen Arbeitstag die Luftpistolenanlage abmontiert und Schützenhaus und Umgebung auf Vordermann (Vorderfrau!) gebracht.

Allen gut Schuss und viel Erfolg in der neuen Schiesssaison!

Reinhard Hänggi
Presseverantwortlicher