PKZ auch auf eidgenössischer Ebene erfolgreich!

Nach der Goldmedaille mit der Mannschaft auf kantonaler Ebene hat der Pistolenklub Zwingen nun  auch gesamtschweizerisch bei den Einzelschützen zugeschlagen!

In Thun errangen Camille Jeker und Rudolf Hänggi am Final der besten Junioren und Veteranen (JUVE-Final) je die Bronzemedaille, wozu wir herzlich gratulieren!

Camille mit der Freipistole und Ruedi mit der Randfeuerpistole auf 50 Meter. Rudolf Hüppi rundete das Ganze mit der Ordonnanzpistole mit einem guten 7. Platz ab.

Präsident Rudolf Hänggi hat zudem bei den kantonalen Veteranen tüchtig abgeräumt, obsiegte er doch gesamthaft sowohl auf der Distanz 50 und 25 Meter und zudem in der Kombination mit dem Gewehr auf 300 Meter.

Den treffsicheren Schützenkameraden auch weiterhin „gut Schuss“!

Schafer Jean-Claude (2. Rang), Hilber Erwin (1. Rang), Jeker Camille (3. Rang)

 

Sterchi Oliver (2. Rang), Schweizer Andreas (1.Rang), Hänggi Rudolf (3. Rang)