SSV News

Subscribe to SSV News Feed
Aktualisiert: vor 2 Stunden 2 Minuten

SGM-P25: Abschluss der Hauptrunden mit klarem Sieger

Mi, 2018-08-22 13:41
Wie in den Vorjahren der Pistolen-Gruppenmeisterschaft P25 hat erneut die Pistolensektion Teufen AR mit deutlichem Vorsprung die Hauptrunden für sich entschieden. Mit 3471 Punkten beenden die Ausserrhoder die dritte Hauptrunde auf Rang eins der Tabelle.

Schiesssport im Schweizer Fernsehen

Mi, 2018-08-22 08:52
In einer vierteiligen Serie beleuchtet die Sendung «Sport Aktuell», wie in Magglingen «Schweizer Sport-Erfolge geschmiedet werden.»

SSV-Ehrenmitglied Hans Alfred von Känel-Völkle ist verstorben

Di, 2018-08-21 13:47
Der SSV hat die schmerzliche Pflicht mitzuteilen, dass Ehrenmitglied Hans Alfred von Känel-Völkle, Kloten, im 80. Altersjahr verstorben ist.

Schiesssport im Schweizer Fernsehen

Di, 2018-08-21 09:44
In einer vierteiligen Serie beleuchtet die Sendung «Sport Aktuell», wie in Magglingen «Schweizer Sport-Erfolge geschmiedet werden.»

Hohe Resultate am diesjährigen Kantonalmatch in Liestal

Di, 2018-08-21 09:00
Frédy Hünenberger, Roger Itin, Pascal
Brodbeck)" src="http://www.swissshooting.ch/resourceimage.aspx?raid=129350">Am Samstag, den 18. August, fand in Liestal in der Schiessanlage Sichtern der Kantonalmatch statt. Bei Wechselbeleuchtung absolvierten 63 Gewehrschützen und 30 Pistolenschützen den sportlichen Wettkampf. Nach Anmeldeschluss war die Beteiligung noch ein wenig dürftig, aber dank beharrlichem Nachhaken der Bezirksmatchchefs konnte so die Beteiligung noch auf ein ansehnliches Mass gesteigert werden. Erfreulich ist ebenfalls, dass einige Schützen aus dem Nachwuchskader Gewehr sowie Pistole geschossen haben. Eine Premiere war der Anlass für den neuen Leiter Sportschiessen Marlon Horras, der auf ein eingespieltes Helferteam im Gewehrbereich wie im Pistolenbereich zählen konnte.

Junioren zeigten ihr Können

Di, 2018-08-21 08:47
Am Kantonalfinal «Junioren Gewehr 300m» in Balsthal zeigten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Teil hervorragende Leistungen. Die zu Beginn sehr guten Witterungsbedingungen erleichterten ihnen dabei die Aufgabe. Mit Stolz nahmen die Besten ihre Auszeichnungen entgegen. Zu ihnen gehörte auch Lea Berger (Neuendorf), die nun schon den dritten Sieg in Serie bei den Wettkämpfen der U17 realisierte.

Eine SSV-Delegation an der Waldshuter Chilbi

Mo, 2018-08-20 17:14
mitglied Renato Steffen, Fähnrich Markus
Tannast und Paul Röthlisberger, SSV-
Vizepräsident." src="http://www.swissshooting.ch/resourceimage.aspx?raid=129346">Zur Erinnerung an die Belagerung der Stadt Waldshut nahe der Schweizer Grenze im Jahre 1468 durch 16‘000 Schweizer Eidgenossen wird alljährlich am dritten Augustwochenende die «Waldshuter Chilbi» gefeiert. Zur diesjährigen 550-Jubiläums-Jahrfeier wurden von der Stadt Waldshut und der Schützengesellschaft Waldshut auch zahlreiche Schweizer Delegationen zur Teilnahme an der «Chilbifeier» und dem grossen Festumzug eingeladen. Angesichts des Jubiläums war der imposante Umzug mit rund 2‘000 Teilnehmern und 52 verschiedenen Gruppen einiges grösser als in den letzten Jahren.

Drei herausragende Schützen

Mo, 2018-08-20 13:38
Aargauer 50-m-Meisterschaften, hier mit
der Medaille vom Dreistellungsfinal (v.l.): Jürg
Luginbühl, Rafael Bereuter und Rolf Denzler. " src="http://www.swissshooting.ch/resourceimage.aspx?raid=129340">Drei Schützen schrieben die Geschichte der Aargauer Meisterschaften 50 m Gewehr in Muhen. Rafael Bereuter holte sich souverän den Dreistellungstitel zurück. Die Altmeister Jürg Luginbühl und Rolf Denzler überraschten mit je drei Medaillengewinnen.

Sechs neue Bündner-Meister

Mo, 2018-08-20 12:13
Nauli,Serafin Wieland, Hans Luzi Stucki,
Urs Brazerol und Elmar Fallet." src="http://www.swissshooting.ch/resourceimage.aspx?raid=129329">An den Bündner Meisterschaften Gewehr 300 Meter verteidigte Georg Maurer als einziger Schütze seinen Titel. Die weiteren Sieger heissen Urs Brazerol, Urs Nauli, Hans Luzi Stucki, Carl Frischknecht und Serafin Wieland. Elmar Fallet wurde Doppelmeister mit der Pistole.

Luzerner-Siege

Mo, 2018-08-20 11:59
Der seit langer Zeit bestehende Freundschaftswettkampf Solothurn – Tessin – Luzern fand dieses Jahr unter der Organisation des Solothurner Schiesssportverbandes in Zuchwil statt. In den sieben verschiedenen Kategorien Gewehr 300m und Pistole 50/25m stellten dabei die Luzerner fünfmal das Siegerteam, während Tessin und Solothurn je einmal reüssierten.

041 418 00 10: Der SSV hat eine neue Telefonnummer

Mo, 2018-08-20 11:42
Die Geschäftsstelle des Schweizer Schiesssportverbands an der Lidostrasse 6 in Luzern ist ab sofort unter 041 418 00 10 erreichbar. Die alte Hauptnummer (041 370 82 06) ist nur noch kurze Zeit in Betrieb. Geändert wird nur die Hauptnummer, alle weiteren Telefonnummern des SSV und der SSV-Mitarbeitenden bleiben unverändert.

Berner Kantonal-Gruppenmeisterschaftsfinal Jugendliche und Jungschützen 300m

Mo, 2018-08-20 10:34
1. SG Krattigen1 3. Suldtal Schützen" src="http://www.swissshooting.ch/resourceimage.aspx?raid=129320">Die diesjährigen Sieger der Gruppenmeisterschaftsfinals 300m für Jugendliche und Junioren sind in «Oberländer Hand». Beide Siegergruppen aus Krattigen freuten sich über ihre Goldmedaillen.

Jahresausflug des WSSV-Komitees

Mo, 2018-08-20 10:07
dem Aletschgletscher" src="http://www.swissshooting.ch/resourceimage.aspx?raid=129318">15. August: seit Jahren fixes Datum für den Ausflug des WSSV-Vorstandes mit Gatte/in oder Lebenspartner/in. Nach 2016 mit Schwerpunkt Fischzucht Biel war wieder das Oberwallis an der Reihe. Nachwuchschef Sepp Anthenien und seine Frau Yvonne hatten einen vielfältigen und perfekten Tag organisiert. Ausgangspunkt für die 18 Teilnehmer/innen war das SSZ Riedertal, wo sich die kleine Karawane Richtung Brig –Glis formierte. Kaffee und Gipfelis gab‘s im Pro-Tir bei Schützenkollege Markus Brix. Schon bald aber hiess es: «Das Bähnli auf die Belalp wartet dann nicht!»

Vernissage im Schützenmuseum

Fr, 2018-08-17 21:02
Stiftungspräsident Andreas von Känel
wurden gut bewacht." src="http://www.swissshooting.ch/resourceimage.aspx?raid=129298">Im Schweizer Schützenmuseum Bern wurde die Sonderausstellung «Aus freier Hand. 200 Jahre Stadtschützen Bern» feierlich eröffnet. Mindestens soviele Gäste wie die Stadtschützen Bern alt sind folgten der Einladung. Sie wurden von Stiftungspräsident Andreas von Känel begrüsst.

Doppelsieg für die Schweiz

Fr, 2018-08-17 17:47
Dufaux dank eines Innenzehners
mehr. (Archivbild)" src="http://www.swissshooting.ch/resourceimage.aspx?raid=129294">Andrea Rossi und Gilles Dufaux waren am Europacup in Estland im Dreistellungswettkampf mit dem Standardgewehr der Konkurrenz überlegen. Am Ende war Rossi einen Hauch besser und heimste den Sieg ein.

Sicherheitspolitische Kommission des Ständerats ignoriert Forderungen der Schützen

Mi, 2018-08-15 11:23
Die Interessengemeinschaft Schiessen Schweiz und mit ihr der Schweizer Schiesssportverband hatte zwei Forderungen an die Sicherheitspolitische Kommission des Ständerats gestellt, um die Umsetzung der EU-Waffenrichtlinie für die Schützinnen und Schützen akzeptabel zu machen. Die Kommission hatte dafür kein Musikgehör.

Verhaltener Start von Sandro Loetscher

Di, 2018-08-14 15:40
2017) liegt nach dem ersten Tag
auf Zwischenrang 24." src="http://www.swissshooting.ch/resourceimage.aspx?raid=129212">Am Schnellfeuer-Cup im thüringischen Suhl misst sich die europäische Elite der Schnellfeuerpistolen-Schützen. Sandro Loetscher, der einzige Schweizer am Start, konnte am ersten Tag nicht sein ganzes Potenzial abrufen.

Tag des offenen Schützenhauses im Wasseramt SO: Aus der Sicht eines jungen Nichtschützen

Di, 2018-08-14 09:42
beim erstmaligen Schiessen mit
dem Stgw90." src="http://www.swissshooting.ch/resourceimage.aspx?raid=129207">Patrick Brack (2002) will auch einmal mit dem Sturmgewehr 90 und der Luftpistole schiessen. An einem Volksschiessen mit dem Kleinkalibergewehr 50m hat er schon 2016 teilgenommen.

Klares Bekenntnis zur Schweizer Tradition

Mo, 2018-08-13 12:51
Der Schweizer Schiesssportverband begrüsst in seiner Vernehmlassungsantwort die vorgeschlagenen Änderungen im Umweltschutzgesetz, fordert den Bund aber auf, die Ausnahmeregelung für historische Schiessen und Feldschiessen auf dem offenen Feld in zwei Punkten zu erweitern.

Emmentalischer Nachwuchs-Gruppenmeisterschafts-Final Gewehr 50m

Mo, 2018-08-13 12:02
Durch eine Heimrunde qualifizierten sich die Schützen in 3 Kategorien zum Final von heute Samstag auf der Anlage in Lauperswil. Jede Gruppe besteht aus drei Schützinnen und Schützen desselben Vereins und jedes Gruppenmitglied absolviert ein Programm von 10 Schuss auf die 10er-Scheibe.

Seiten